KW18

25./26. Mai 2019: Bockbierfeschd
Schon mal ganz dick im Kalender eintragen. Das ist das Fest an der Bäretriewerhütte, wo es immer die leckeren Haxen und das feine Bockbier gibt.

Knödelessen
170 Knödel wurden letzten Mittwoch beim Orchester-/Verwaltung-/Stammtischessen verdrückt. Herzlichen Dank an das Küchenteam Christa, Ria, Helga und Jürgen für die gute Bewirtung.

Radtour
Am 5. Mai schon was vor? Wie wäre es mit einer kleinen Radtour nach Muggensturm aufs Kelterfest. Dort spielt von 16:30-17:30 Uhr unser 1. Orchester.

KW17

Herzlichen Glückwunsch
an unsere 3 Mädels Kim, Anne und Romy zum bestandenen D3-Lehrgang.
2019 KW17


25./26. Mai 2019: Bockbierfeschd
Schon mal ganz dick im Kalender eintragen. Das ist das Fest an der Bäretriewerhütte, wo es immer die leckeren Haxen und das feine Bockbier gibt.

Musikalische Früherziehung
Gemeinsam singen, Noten entdecken, erste Töne der Melodica entlocken – einfach spielerisch die Welt der Musik erobern. Das ist das Ziel dermusikalischen Früherziehung beim Akkordeon-Spielring Durmersheim. Ein neuer Kursbeginnt im Mai, die Kursdauer beträgt ein halbes Jahr. Er ist geeignet für Kinder von 4 bis 6 Jahren und findet einmal pro Woche im Vereinsheim „Altes Kino", in Durmersheim, statt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, in einem weiterführenden Kurs die erworbenen Kenntnisse zu erweitern, und die Vielfalt der Instrumente kennenzulernen.
Anmeldung und Information bei Ausbildungsleiterin Diane Raiff, Telefon 07245 3793 oder unter www.asd1967ev.de

 

KW16

Unterstellmöglichkeit gesucht
Der ASD sucht eine trockene Unterstellmöglichkeit für vier Holzpodeste mit den Maßen ca. 2,00 x 1,20 x 0,30 m. Die Podeste werden zweimal im Jahr als Bühnenelemente benötigt. Meldung bitte per Tel. 86522 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helfer gesucht
Zwei Cola, zwei Andechser, ein Haxen und eine Currywurst. Schnell bestellt, in hungriger froher Erwartung auf ein Mittagessen. Der ASD erfüllt am 25. und 26. Mai beim Bockbierfest gerne jeden Wunsch. Sie gehen auch gerne auf ein Fest?Es wäre schade, wenn es keine Vereinsfeste mehr gäbe? Wenn die musikalische Ausbildung eines Kindes für Eltern zu teuer würde? Wenn wir die Jugendarbeit einschränken müssten? Soziales Engagement finden Sie gut? Sie könnten sich vorstellen, uns mit einer Standschicht zu unterstützen? Na prima, dann schreiben Sie eine kurze Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und werden Sie Teil des Projektes Bockbierfeschd 2019.