KW 45

Konzert 1. Orchester
Musik weckt Emotionen. Sie macht nachdenklich, rührt zu Tränen, lädt zum Mitwippen, zum Tanzen ein, bringt gute Laune und trifft immer mitten ins Herz. Probieren Sie es aus, welcher Titel Sie besonders berührt:
Evangelische Kreuzkirche Durmersheim, 21. November, 17 Uhr, Eintritt frei

Corona weckt auch Emotionen, deshalb teilen wir jetzt schon mit, dass wir uns für die 2G-Regelung entschieden haben. Da wir uns mittlerweile in der Warnstufe befinden, muss auch während des Konzertes Maske getragen werden.

 

Wir können auch Bowling! Fast, manchmal, ein bisschen
Egal, es hat großen Spaß gemacht, gemeinsam Bowling spielen zu gehen. Wer wie viele Pins abgeräumt hat, wie viele Strikes oder Double Strikes es gab, war für uns nicht wichtig. Wir waren zusammen, haben gemeinsam Zeit verbracht und hinterher noch eine leckere Pizza in Durmersheim genossen. Perfekt.

KW 44

Kommt, wir machen mal was für die Gemeinschaft
Sich treffen, reden, lachen und noch Bowling spielen. Verwaltung und 1. Orchester machen sich am 5. November auf, nach Baden-Baden zum Bowlingcenter.

Verwaltungssitzung
Die nächste Verwaltungssitzung findet am 9. November um 20 Uhr im Alten Kino statt.

Musik in der Kirche
You raise me up, Gabriellas Song, A Discovery fantasie …. Noch nie gehört? Dann nichts wie hin zu unserem kleinen Konzert in der evangelischen Kreuzkirche. Am 21. November, um 17 Uhr, spielt unser 1. Orchester diese und weitere schöne Titel für Sie.

KW 43

ADVENTSBASTELN der ASD-Jugend
So langsam färben sich die Blätter bunt und es wird kalt. Und dann ist es auch nicht mehr weit, bis die Weihnachtszeit vor der Tür steht. Um die Adventszeit ein wenig zu verschönern, möchten wir uns gemeinsam einstimmen und zusammen etwas basteln.
Wann? 20.11.2021, 14:30 – 17:00 Uhr
Wo? Altes Kino
Kosten? 3,00 €
Anmeldeschluss? 13.11.2021

Musik in der Kirche
Das 1. Orchester hat wieder ein Ziel vor Augen: Am 21. November laden wir um 17 Uhr zu einem ca. einstündigen Konzert in die ev. Kreuzkirche ein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Rückblick Probesonntag 2. Orchester
Kannst Du uns am Probesonntag was kochen? Ruhig was einfaches. Klar, kann ich machen. Einfach, schnell, lecker, jeder muss es mögen, vegan muss es nicht sein, vegetarisch dieses mal auch nicht. Okay, machen wir einfach Maultaschen. 15 Personen à 3 Stück oder 2 Stück oder doch 2,5 pro Nase? Na ja, schauen wir mal. Ab zum Einkaufen. Fanta und Cola brauchen wir auch noch. Oh nein, Cola kam bei der Bestellung nicht mit. Okay, dann zum nächsten Laden. Getränke sind im Auto, Maultaschen auch.
Gekörnte Brühe – abgelaufen – klar, war halt auch schon lange keine Hütte, kein Essen, kein Probesonntag mehr. Ahh, daheim hab ich noch. Um 12 Uhr soll es essen geben. Punktlandung. 12 Uhr, Maultaschen fertig. Patrick probt noch. Maultaschen werden größer. Patrick probt immer noch. Maultaschen werden immer mehr im Topf. Patrick probt immer noch. 12:10 Uhr: Ich reiß den Rollladen der Essensausgabe hoch. Mahlzeit!
Damit es ein bisschen gesünder wird, gibt es Karottensalat dazu. Hübsch drapiert in kleinen Portionsgläschen – bleibt der Salat auf der Theke zurück. Okay, so viele Vitamine braucht anscheinend kein Mensch. Simone und Patrick geben alles und stapeln die geleerten Karottensalatgläschen vor sich auf. Danke, das tut meiner Kochseele gut.
Als Nachtisch gibt es schokolierte Trauben und Äpfel, auf Holzspießen. Vier junge Männer erhalten das Vordiplom zum Schwertschlucker. Gratulation.
Rollladen wieder runter, Spülmaschine an, Reste in doggy bags verpackt. Bei Kölmels und Karys gibt es die nächsten Tage Maultaschen.
Ach übrigens, Schnittlauch über die Maultaschen wird überbewertet.