KW35

Sand aus dem Balg schütteln …
… am 2. September geht die Probearbeit beider Orchesterzu den üblichen Uhrzeiten wieder los!

KW34

KW34Wildes Musikquiz beim Ferienspaß 2015
Letzten Donnerstag tobten acht Ferienspaßkinder durch das Alte Kino. Es galt Kärtchen mit Zahlen zu suchen, und dann bei den Quizleitern Jule und Alina die dazugehörigen Fragen zu beantworten. Mal war es auch ein Puzzle, ein Kreuzworträtsel und ein Wörtersuchspiel. Speziell bei diesem Spiel kamen ganz tolle neue Musikinstrumente raus. Z.B. Fraweljö - wir suchen noch Ausbilder für dieses Instrument, gell Matthias. Ganz leicht war es für alle Quizler, bei Simones Station div. Kinderlieder und Musikinstrumente zu erkennen. Und auch das geschmetterte „Alle meine Entchen“ konnte sich hören lassen. Erbsenschlagen war auch ganz cool – aber ganz schön schwer. Die Dinger waren furchtbar schnell.
Liebe Kinobenutzer falls demnächst ein Gummibärchen von der Decke fällt, wundert Euch nicht, das ist von unserem Ferienspaß. Es ist gar nicht so einfach Gummibärchen mittels einer Flosse so in die Luft zu schleudern, damit es ein Mitspieler mit dem Mund fangen kann.
Nach zwei Stunden war alles ausgequizt, getrunken und gegessen. Vielen Dank an Simone, die die ganzen Quizfragen ausgesucht hat.

KW32

Wildes Musikquiz beim Ferienspaß 2015
Ein wildes Quiz rund um das Thema „Musik“ bietet der ASD für Kinder von 6-10 Jahren im Rahmen des Ferienspaßes im und um das Alte Kino. Termin: 13. August von 15 bis 17 Uhr. Karten sind im Rathausfoyer erhältlich.

ASD-Stammtisch
Der Stammtisch erklärt sich mit den Orchestern solidarisch und macht auch Sommerpause. Am 2. September geht es mit dem Stammtisch um 20:00 Uhr im Alten Kino wieder los. Bis dahin wünschen wir gutes Wetter und schöne Urlaubstage.

Knödelessen
Ein gutes hat es, wenn das Feschd nicht so läuft wie es soll. Von den restlichen Brötchen gibt es ein Knödelessen. Ganz herzlichen Dank an Jürgen und Helga die uns mit über 80 Knödeln und leckerer Pilzsauce bekocht haben.

Hüttenfreizeit Haus Sonneck
Ganz dick in den Terminkalender kann an sich schon mal das Wochenende vom 13. – 15. November eintragen. Dann fährt unser 1. Orchester zum Proben ins Haus Sonneck und die anderen dürfen mit.