KW 45

Totengedenken
Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur,
die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.
(Vinzenz Erath)
Der Akkordeon-Spielring umrahmt am 22. November 2015, um 10:30 Uhr, musikalisch den Gottesdienst in Maria Bickesheim. Wir möchten mit diesem Gottesdienst den Verstorbenen unseres Vereins gedenken. Wir erinnern uns an alle, die uns durch ihre Mitgliedschaft unterstützt haben, die mit uns ein Fest gefeiert haben, die mit uns gelacht und gelebt haben. Wir denken aber auch an die Angehörigen, die mit ihrer Trauer zurück bleiben.

Wie, Akkordeon-Bigband?
Am 7. November spielt die Landes-Akkordeon-Bigband Hessen unter der Leitung von Wolfgang Russ beim Bezirkskonzert in Unzhurst. Das hören wir uns doch mal an und gratulieren gleichzeitig dem Harmonika-Verein Unzhurst herzlich zum 80-jährigen Bestehen.

Probesamstag 2. Orchester
Nicht vergessen vor lauter Ferien: Am 7. November ist proben angesagt!

KW44

Vorspielnachmittag
20 Akkordeonisten und Keyboardspieler stellten sich am letzten Sonntag der Herausforderung, ihr erlerntesdem Publikum zu präsentieren.Es ist ja nicht leicht, vor so einem voll besetzten Saal zu spielen, aber es ist allen sehr gut gelungen. Papas, Mamas und die ganzen Familienangehörigen waren natürlich auch ein tolles Publikum, welches mit Applaus nicht geizte, und der ein oder andere falsche Ton gehört halt eben dazu. Dafür ist alles live.
Vielen Dank an alle Musiker, Kuchenbäcker und Besucher. Dankeschön auch an das 2. Orchester, welches den Nachmittag musikalisch beendete. Na, lieber Dirigent, istschon ein Nachwuchsmusiker für Dein Orchester dabei?

Schülerorchester
Seit einigen Jahren startet immer im November unser Schülerorchester unter der Leitung von Patrick Kölmel. Es soll gerade unseren jungen Schülerndie Möglichkeit geben, mal Orchesterluft zu schnuppern. Großer Auftritt ist dann an der ASD-Weihnachtsfeier am 12. Dezember.

Hüttenfreizeit Haus Sonneck
Ganz dick in den Terminkalender kann man sich schon mal das Wochenende vom 13. – 15. November eintragen. Dann fährt unser 1. Orchester zum Proben ins Haus Sonneck und die Familien unserer Ausbildungskinder sind auch eingeladen. Nähere Infos bei der Vorstandschaft.

KW43

Bühne frei …
… für unsere Kinder und Jugendlichen in der Keyboard- und Akkorden-Ausbildung. Am 25. Oktober ist um 15 Uhr im Alten Kinowieder Vorspielnachmittag und alle Eltern, Omas und Opas, Tanten und Onkel geben sicherlich ein phantastisches Publikum ab. Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen, und Zeit für einen Plausch mit den Ausbildern,der Vorstandschaft und anderen Vereinsmitgliedern ist auch. Damit der junge Musiker hört wohin diese ganze Überei führen kann, spielt unser 2. Orchester auch einige Stücke. Und vielleicht sitzen dann im nächsten Jahr neue Spieler im Orchester.

Wie? Du interessierst Dich für das Akkordeon? Das ist die super Gelegenheit, unseren Verein, die Ausbilder und das Instrument kennenzulernen.

Hüttenfreizeit Haus Sonneck
Ganz dick in den Terminkalender kann man sich schon mal das Wochenende vom 13. – 15. November eintragen. Dann fährt unser 1. Orchester zum Proben ins Haus Sonneck und die Familien unserer Ausbildungskinder sind auch eingeladen. Nähere Infos bei der Vorstandschaft.