KW08

Flitzende Finger …
… gibt es am 16. April beim ASD-Konzert zu sehen. Damit es auch für die Ohren ein Genuss wird legt das 1. Orchester am Samstag einen Probetag im Alten Kino ein.

KW07

Generalversammlung
Am 5. März ist Generalversammlung und dann wird um 19 Uhr im Alten Kino über alles berichtet was im ASD so los war und ist, dazu laden wir herzlich ein.

1. Begrüßung

2. Gedenken an die Verstorbenen

3. Jahresrückblick der Vorstandschaft

4. Bericht der Kassenverwalterin

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Bericht der Jugendleiterin, der Ausbildungsleiterin, des Leiters des 2. Orchesters, des Leiters des 1. Orchesters und des Orchestersprechers

7. Wahl eines Wahlleiters

8. Entlastung der Vorstandschaft und der Verwaltung

9. Neuwahlen:
- 2. Vorsitzende

10. Vorschau 2016

11. Anträge zur Tagesordnung

12. Sonstiges

Anträge zur Generalversammlung müssen schriftlich beim 1. Vorsitzenden (Verdiring 33, 76448 Durmersheim) eingereicht werden.

Money, Money, Money …
…die Jahresbeiträge werden demnächst eingezogen. Falls sich Ihre Bankverbindung und/oder Adresse geändert hat, bitten wir um eine kurze Mitteilung an unsere Kassierin Sarah Melacca, Tel. 07245 9037529.

KW06

Teufel, aber auch
Er hat zugeschlagen – der Fehlerteufel. Unsere Generalversammlung ist natürlich am 5. März 2016!

Money, Money, Money …
…die Jahresbeiträge werden demnächst eingezogen. Falls sich Ihre Bankverbindung und/oder Adresse geändert hat, bitten wir um eine kurze Mitteilung an unsere Kassierin Sarah Melacca, Tel. 07245 9037529.

Achtung Glatteis!
Die ASD-Jugend fährt am 5. März nach Waldbronn in die Eislaufhalle. Alle sportbegeisterten ASD´ler bitte schnell die Anmeldung abgeben.

Bunter Umzug
Wenn Zwerge, Ziegen, Schildkröten, Marienkäfer, Cowboy & Indianer friedlich nebeneinander her marschieren – dann ist Fasching in Durmersche. Wenn dann noch ein freundliches şerefe! oder ijiá mas! hinter der Theke vorschallt, das Tanzbein geschwungen wird, der Rollstuhl im Takt zur Musik geschoben und das Autofenster im Takt geputzt wird– dann ist das einfach nur schön. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Metzgereien, Bäckereien,Gastwirten und allen Privatleuten für die freundliche Unterstützung. Vielen Dank an Birte und Lutz für das leckere Frühstück und an Micha für die Abschlussmaultaschen.
kw06