KW 49

ASD-Jugend
Am vergangenen Samstag konnten wir acht Kinder, die in unserem Verein musizieren, zu einem Adventsnachmittag im Alten Kino begrüßen. In gemütlicher Runde mit Weihnachtsmusik und einer Tasse Tee wurden wir gemeinsam kreativ und haben Weihnachtssterne und Weihnachtskarten gebastelt sowie Anhänger und Figuren aus Fimo-Knete kreiert. Parallel wurden Plätzchen gebacken und dekoriert, welche anschließend für Familie und Freunde mit nach Hause genommen werden durften. Daneben gab es viel Zeit, um sich zu unterhalten und einander besser kennenzulernen. Das Organisationsteam bedankt sich bei allen Kindern für ihre Teilnahme. Wir freuen uns schon, euch bei unserer nächsten Veranstaltung wiederzusehen!

2022KW49web

Herzliche Einladung zur Weihnachtsfeier
10.12.2022, 19:00 Uhr, Gemeindezentrum Würmersheim
Einfach mal innehalten, nette Menschen treffen, der Musik lauschen, glückliche Kinderaugen sehen, eine Kleinigkeit essen, sein Glück bei der Tombola probieren – dafür ist unsere Weihnachtsfeier da.
Viele Aktive proben schon seit Wochen, um allen Gästen einen schönen Abend zu bereiten. Z. B. unser Projektorchester: Bestehend aus den Kindern der musikalischen Früherziehung und allen anderen jungen Musizierenden, die noch nicht im 2. Orchester spielen. Sie sind hoch motiviert und geben alles. Dirigent Patrick Kölmel freut sich sehr über den großen Zuspruch.
Selbstverständlich werden auch das 2. und das 1. Orchester zu hören sein.
Vielleicht hätten wir uns beim Guinnessbuch der Rekorde anmelden sollen. Als kleinen Programmpunkt veranstalten wir nämlich ein Rudel-Basteln in Echtzeit. Dazu bitten wir alle Besucherinnen und -besucher eine Schere und einen Klebestift mitzubringen. Gespannt? Wir auch.
Damit unsere Tombola gut bestückt ist, freuen wir uns über Ihre schönen, hübschen, leckeren oder auch praktischen Gaben. Wir nehmen Sie gerne mittwochs während der Orchesterzeiten im Alten Kino oder am 10.12. von 10 – 12 Uhr im Gemeindezentrum Würmersheim entgegen.

Musikalische Früherziehung
Der ASD freut sich über die große Nachfrage nach dem Kurs der musikalischen Früherziehung. Wir arbeiten gerade an einer Lösung, damit mehr Plätze angeboten werden können. Interessierte können sich gerne weiter per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden und sich auf die Warteliste setzen lassen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.