KW 19

HaLT-Zertifiziert
Im Jahr 2008 hat der Landkreis Rastatt das Projekt HaLT (Hart am Limit) eingeführt, ein Suchtpräventionsprojekt für Jugendliche mit riskantem Alkoholkonsum.
Bestandteil des Projektes ist einerseits die Beratung von Jugendlichen und Eltern sowie die Beratung und Unterstützung von Vereinen bei der Planung ihrer Feste.
Auch der ASD hat sich vor einigen Jahren durch das Landratsamt zertifizieren lassen und macht regelmäßig Auffrischungskurse. Es geht bei HaLT aber nicht nur um einen zu hohen Alkoholkonsum. Als jugendfreundlicher Verein achten wir auch auf einen respektvollen Umgang auf Augenhöhe zwischen Jugendlichen und Erwachsenen.

Jugendhütte 2022
Und schon ist unser gemeinsames Wochenende im Haus Sonneck wieder vorbei. Aber wie war sie denn, unsere Jugendhütte? Hier ein paar Kommentare unserer Jugend:
Julia: Man hat sehr viel Spaß, man kann neue Erlebnisse entdecken und man kann spazieren gehen. Und das Essen war sehr lecker!
Katarina: Ich fand die Hütte sehr toll. Die Gemeinschaft im Zimmer und neue Freunde zu finden war das Beste!
Ramona: Ich fand es sehr schön. Das Beste war der Spaß, den wir zusammen hatten.
Erik: Hier ist es so cool, man kann ganz viele neue Freunde finden.
Lena: Man hat Spaß, findet neue Freunde, mit denen man spielen kann. Und die Zimmer waren auch sehr toll. Außerdem war das Essen richtig gut.
Insgesamt sind sich alle einig: 5/5 Sternen!

2022KW19web