KW 11

Musik für Kinder ab vier Jahren
2020KW07Im Mai beginnt ein neuer Kurs der musikalischen Früherziehung für Kinder von 4 bis 6 Jahren. Der Kurs beginnt im Mai 2020 und dauert ca. 6 Monate. Er findet einmal die Woche im Vereinsheim „Altes Kino" statt. In Kleingruppen wird gemeinsam gesungen, sich zur Musik bewegt, die Melodica gespielt, gemalt und vieles mehr rund um das Thema Musizieren gemacht. Anmeldung und Informationen bei Ausbildungsleiterin Diane Raiff unter der Telefonnummer 3793.

Akkordeon - voll mein Ding!
Unsere Akkordeonistin Kim Raiff meint: „Dem Satz „Akkordeon – voll mein Ding! kann ich voll und ganz zustimmen. Schon als kleines Kind habe ich dieses Instrument spielen und lieben gelernt. Es ist nicht nur für das stille Kämmerlein geeignet, wo meistens außer einem selbst niemand zuhört. Die Musik kann und soll auch nach außen getragen werden. Als Orchestermitglied des 1. Orchesters kann ich sagen, dass neben dem gemeinsamen Musizieren auch die Gemeinschaft als Verein im Vordergrund steht. Hier habe ich bereits viele nette Menschen kennengelernt und zusammen erleben wir viele schöne Momente. Neben dem Einsatz des Akkordeons als Orchesterinstrument im Verein hat, es mir ebenfalls den Weg für meinen zukünftigen Beruf geebnet. Als angehende Grundschullehrerin, mit Musik als Hauptfach, sollte ich zu Beginn des Studiums eine Aufnahmeprüfung ablegen, mit der Anforderung, unter anderem ein Stück auf einem Akkordinstrument zu spielen. Was eignet sich da besser als das Akkordeon? Ich konnte erfolgreich den Prüfern zeigen, dass es sich lohnt Akkordeon zu spielen. Egal warum, wann und in welcher Situation, es hat sich immer als eine gute Entscheidung bewiesen, dieses Instrument gelernt zu haben und zu spielen.“

Pierce Brosnan
… der kommt leider nicht zum Konzert. Aber immer wenn wir in den Proben das Abba-Medley auflegen, fliegen meine Gedanken zu „Mamma Mia“, dem absoluten „Gute-Laune-Film“. Und schon geht es mir ein bisschen besser. Lassen auch Sie die Macht der Musik auf sich wirken. Beim Konzert am 28. März 2020 in der Mensa am Schulzentrum.