KW 09

Generalversammlung
Am 21. März 2020 findet um 17:00 Uhr die Generalversammlung im Alten Kino statt. Wir laden alle Mitglieder herzlich dazu ein. Sie bietet eine gute Gelegenheit, sich über die Aktivitäten des ASDs zu informieren.

1. Begrüßung
2. Gedenken an die Verstorbenen
3. Jahresrückblick Vorstandschaft
4. Bericht Kassenverwalterin
5. Bericht Kassenprüfer
6. Bericht Jugendleiterinnen, Ausbildungsleiterin, Dirigenten und Orchestersprecher des 1. Orchesters
7. Wahl eines Wahlleiters
8. Entlastung der Vorstandschaft und der Verwaltung
9. Neuwahlen: 2. Vorsitzende
10. Vorschau 2020
11. Anträge zur Tagesordnung

Anträge zur Tagesordnung müssen bis 7. März 2020, schriftlich, beim 1. oder 2. Vorsitzenden eingereicht werden.

Am Aschermittwoch ist alles vorbei
Die Faschingstruppe des ASD bedankt sich herzlich bei allen Geld-, Getränke- und Süßigkeitenspendern. Liebes Café-Post-Team – eure süßen Teilchen waren megalecker. Zum ersten Mal schenkte Nikos mehr Fanta als Ouzo aus – die Zeiten ändern sich – der Spaßfaktor bleibt. Ein Dankeschön geht an alle, die uns freundlich begegnet sind, für uns ein Lächeln übrig hatten. Zum Beispiel Eltern, Geschwister und Geburtstagskinder in der Poststraße – einfach klasse. Ganz toll auch die Erlebnisse im Haus Rudolph: winkende Damen im hauseigenen Friseursalon, Sänger und Sängerinnen, Tänzer, schunkelnde Bewohner und Mitarbeiterinnen. Wir kommen wieder – bestimmt vor dem nächsten Fasching. Unser Genesungswunsch geht an Sonja, die uns trotz Gipsbein gut versorgt hat. 14 Fasenachter – von Mattia (1,5 Jahre) bis Manfred (60 +) hielten von 9 bis 21 Uhr durch. Wir bedanken uns auch herzlich bei Sarah und ihren Männern für das leckere Schlussessen.
2020KW0912020KW092

Einladung zum Konzert
28. März 2020, 19 Uhr, Mensa Schulzentrum: 3 Orchester – ein Ohrwurm nach dem anderen