KW 06

Akkordeon – come together
Kennenlernern – Musizieren – Spaß haben
Das Osterseminar der Akkordeonjugend Baden-Württemberg, 14. -17. April 2020 in Trossingen, bietet allen Teilnehmer*innen: Orchester-/Ensemble-Spiel, Dirigieren, Besuch des Hohner-Areals in der Trossinger Innenstadt, wahlweise Modul „Mundharmonika“ oder Modul „Latin-Percussion“ und gemeinsame Freizeit für Spiele, Spaß und Austausch.
Das Seminar für junge Spielerinnen und Spieler vom 10. bis zum 26. Lebensjahr, aller Leistungsstufen, die mindestens eines der folgenden Instrumente spielen: Akkordeon, Mundharmonika, Melodica, Keyboard, Klavier, Schlagzeug.
Nähere Infos bei Ausbildungsleiterin Diane

Helau
Am Faschingssamstag gibt es um 9 Uhr Frühstück, bei Silke und Micha. Ab 10 Uhr marschiert unsere bunte Akkordeontruppe durch die Durmersheimer Straßen. Zum Abschluss sind wir bei Sarah und ihren Männern eingeladen. Soweit unser voll durchorganisierter Tagesplan. Wann wir wo sind, und ob wir überhaupt kommen hängt ganz davon ab, wo wir nette Menschen treffen. Winken Sie uns zu, schunkeln Sie eine Runde mit uns, geben Sie vielleicht ein Schnäpschen aus, einen Euro oder was Süßes für die Kleinen oder lächeln Sie einfach mit oder über unsere Gruppe. Und immer dran denken – am Aschermittwoch ist alles vorbei.

Auf Wiedersehen
Beim Aufbau, beim Gasflaschenanschließen, auf dem Bierwagen und beim Stammtisch. Jahrelang war Alfred ein Teil unserer ASD-Familie. Nun mussten wir leider Abschied nehmen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Akkordeon-Ausbildungsplätze frei
Nähere Infos erteilt Diane Raiff, Tel. 3793